Nutzungsbedingungen für das GBFSE-Portal …

…der Gesellschaft für Bildung, Forschung, Strategie und Entwicklung mbH unter: www.gbfse.de

Die folgenden Nutzungsbedingungen regeln den Zugang und die Nutzung von Internetangeboten innerhalb des Online Portals der GBFSE mbH, Heegermühler Str. 64, 16225 Eberswalde, einschließlich ihrer Inhalte und Funktionen (nachfolgend: als Internetangebot genannt). Für die Nutzer dieses Internetangebots (nachfolgend auch Nutzer genannt) gelten die folgenden Bedingungen in ihrer jeweils gültigen Fassung.

1. Allgemeines

Das Internetangebot richtet sich an Kunden der GBFSE mbH sowie Neukunden die sich einen Zugang zum Internetangebot bereitstellen lassen haben. Im Rahmen des Internetangebots bietet die GBFSE mbH Inhalte in Form von Informationen zu den verschiedenen Produkten und Dienstleistungen aus dem Hause an. Mit der Nutzung des Internetangebots der GBFSE mbH einschließlich seines Inhalts und seiner Funktionen kommt ein Vertrag über die Nutzung des Internetangebots zwischen der GBFSE mbH und dem jeweiligen Nutzer zustande (nachfolgend das „Nutzungsverhältnis“ genannt). Der Inhalt des Nutzungsverhältnisses richtet sich nach den nachfolgenden Nutzungsbedingungen.

1.1. Inhalt des Onlineangebotes

Sämtliche Inhalte auf www.gbfse.de wurden sorgfältig geprüft. Die Gesellschaft für Bildung, Forschung, Strategie und Entwicklung mbH übernimmt keinerlei Garantie für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit bzw. Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegenüber der GBFSE mbH, die sich auf Schäden welcher Art auch immer beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der angebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter oder unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens der GBFSE mbH kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Die GBFSE mbH behält sich ausdrücklich vor, einzelne Seiten oder das gesamte Online-Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern und zu ergänzen, sowie die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

1.2. Verweise und Links

Links auf die Webseite der GBFSE mbH sind erwünscht, sofern sie als externe Links geführt werden und jeweils ganze Seiten (inkl. Navigationsframe) der GBFSE mbH Website wiedergegeben werden.

Von der GBFSE mbH gesetzte Links auf fremde Seiten stellen nur Wegweiser zu diesen Seiten dar; sie werden deshalb stets mittels externer Links in eigenen Browserfenstern dargestellt. Der Herausgeber identifiziert sich nicht mit den Inhalten der Seiten, auf die verwiesen wird, und übernimmt für diese keine Haftung. Die GBFSE mbH erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat die KGBFSE mbH keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert sie sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Sollte eine der Seiten, auf die verwiesen wird, bedenkliche Inhalte enthalten, wird um Mitteilung gebeten. In einem solchen Fall wird der entsprechende Link sofort gelöscht.

Diese Regelung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in von der GBFSE mbH Gästebüchern, Diskussionsforen, Nachrichtendiensten und Mailing-Listen.

1.3. Urheber- und Kennzeichenrecht

Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. für Dritte geschützten Marken-, Kenn- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den jeweiligen Bestimmungen des jeweils gültigen Marken-, Kenn- und Warenzeichenrechts. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Marken-, Kenn- und Warenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Urheberrecht für veröffentlichte, von der GBFSE mbH selbst erstellte Objekte und Werke bleibt allein bei der GBFSE mbH. Insbesondere sind sämtliche Texte, Grafiken und andere Dokumente urheberrechtlich geschützt.

1.4. Keine kommerzielle Verwendung der Services

Die angebotenen Services oder Teile davon, ihre Benutzung oder der Zugang zu den Services dürfen nicht vervielfältigt, nachgeahmt, verkauft, weiterverkauft oder für kommerzielle Zwecke welcher Art auch immer genutzt werden.

1.5. Datenschutz

Wenn Sie die GBFSE mbH Webseite besuchen, werden keine konkreten Angaben zu Ihrer Person gesammelt, es sei denn, Sie geben Ihre persönlichen Daten freiwillig weiter. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, akzeptieren Sie damit die folgenden Nutzungsbedingungen. Wenn Sie mit diesen nicht einverstanden sind, stellen Sie uns bitte keine persönlichen Daten zu Ihrer Person zur Verfügung: So sollten Sie z. B. weder bestimmte Seiten wie z.B. unser GBFSE-Portal aufrufen, bei denen personenbezogene Angaben notwendig sind, noch E-Mails an die GBFSE mbH versenden.

Wenn Sie der GBFSE mbH von sich aus persönliche Daten zur Verfügung stellen, ermächtigen Sie uns bis auf Widerruf, diese Daten insofern weiterzuverarbeiten, das diese zum Zweck der Verbesserung der individuellen Betreuung, z.B. durch Unterbreitung von Serviceangeboten, verwendet werden sollen. Zu diesem Zweck können wir die Daten auch mit Daten von dritter Seite ergänzen.

Die GBFSE mbH wird Ihre Daten mit größter Sorgfalt behandeln und alle Vorsichtsmaßnahmen ergreifen, um sie vor Verlust, Missbrauch oder Änderungen unbefugter Dritter zu schützen.

1.6. Automatisierte Speicherung nicht personenbezogener Daten

In manchen Fällen speichern wir Daten, die uns keine Informationen zu Ihrer Person geben. So können Informationen über die Art Ihres Browsers, das von Ihnen verwendete Betriebssystem oder die Domain-Adresse, von der aus Sie auf die GBFSE mbH Webseite gelangt sind, von uns erfasst werden.

Zur Erleichterung der Benutzung unserer Website verwenden wir auch sogenannte Cookies. „Cookies“ sind Informationsträger, die von Ihrem Browser auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert werden. Die von uns verwendeten Cookies speichern keine personenspezifischen Informationen.

1.7. Teilnehmer-Kennung, Passwort

Die Teilnehmer-Kennung und das Passwort für spezielle Dienste der GBFSE mbH, die nicht im Rahmen der Webseite, sondern über das Portal der GBFSE mbH angeboten werden, sind vom User zu verwalten. Die Bezeichnung der Server-Kennung obliegt alleine der GBFSE mbH. Die Server-Kennung kann von uns jederzeit geändert werden.

Es liegt alleine am User, seinen Benutzernamen und sein Passwort entsprechend gut zu verwahren und gegen unbefugte Ingebrauchnahme durch Dritte zu schützen. Der User haftet, sowohl GBFSE mbH als auch Dritten gegenüber, alleine für alle im Zuge seiner Teilnehmerkennung abgewickelten Vorgänge. Ungeachtet seiner alleinigen Haftung ist der User verpflichtet, uns von jeder unberechtigten Verwendung seiner Teilnehmer-Kennung unverzüglich in Kenntnis zu setzen.

1.8. Gerichtstand

Die Nutzungsbedingungen für unsere Online-Services unterliegen deutschem Recht.
Ausschließlicher Gerichtsstand für Streitigkeiten, die diesen Internet-Auftritt betreffen, ist 16225 Eberswalde.

2. Regelung für Portal und Foren

Wenn Sie das Portal besuchen, akzeptieren Sie damit die folgenden Nutzungsbedingungen:

2.1. Haftung

Jeder User trägt die volle inhaltliche Verantwortung für die von ihm verfassten Beiträge und hat sich innerhalb des Portals, der Foren und der nachrichtendienste an geltende Gesetze zu halten. Insbesondere ist es untersagt, strafbare, jugendgefährdende, ordnungswidrige, verfassungswidrige, sittenwidrige, pornografische oder gewaltverherrlichende Inhalte mittels des Portals zu verbreiten, anzubieten oder sonst zugänglich zu machen. Darüber hinaus ist es verboten, Gelegenheiten zu sexuellen Handlungen anzubieten, anzukündigen, anzupreisen, bekannt zu geben oder sonst in irgendeiner Weise zugänglich zu machen. Personenbezogene Daten dürfen von Usern nicht weiterverarbeitet werden, wenn es dem Datenschutzgesetz zuwiderläuft.

Weiterhin ist es nicht gestattet, urheberrechtlich geschützte Werke zu vervielfältigen, zu verbreiten oder auf eine andere rechtswidrige Weise zu verwenden. Der User darf im Portal bzw. in den Foren und Nachrichtendiensten der GBFSE mbH unter keinen Umständen Urheberrechte verletzen. Jeder User ist verpflichtet, sich über die relevanten Bestimmungen in Kenntnis zu setzen; die Unkenntnis der Bestimmungen schützt den User nicht. Jeder User ist für die von ihm veröffentlichten Inhalte selbst verantwortlich. Die GBFSE mbH übernimmt keine Haftung für die von den Usern produzierten und bereitgestellten Inhalte.

Für die Verfügbarkeit, Termingerechtheit, Genauigkeit und Zuverlässigkeit der verschiedenen Online-Dienste wird keinerlei Garantie übernommen. Die Dienste des Portals, der Foren und Nachrichtendienste der GBFSE mbH, können jederzeit – ohne vorherige Benachrichtigung der User – verändert oder eingestellt werden. Die KGBFSE mbH übernimmt keine Haftung für jegliche Schäden, welcher Art auch immer, die aus der Benutzung dieser Dienste entstehen.

2.2. Verstoß gegen Nutzungsbedingungen

Bei einem Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen behält sich die GBFSE mbH das Recht vor, den betreffenden Inhalt, Beitrag oder die Datei zu löschen. In schwerwiegenden Fällen oder bei wiederholten Verstößen kann die GBFSE mbH den User für die Zukunft sperren.

In Hinblick auf Ansprüche, die von dritter Seite aufgrund solcher Inhalte, Beiträge oder Dateien gegenüber der GBFSE mbH gestellt werden, hält der User die GBFSE mbH schad- und klaglos. Dies gilt auch für jegliche Kosten einer Rechtsverteidigung.

2.3. Löschung von Inhalten, Beiträgen und Daten

Die GBFSE mbH behält sich weiter das Recht vor, auch nicht gesetzeswidrige, aber moralisch bedenkliche oder grob unsachliche Inhalte, Beiträge oder Dateien, sowie Werbungen zu löschen; dies auch ohne weitere Angabe von Gründen.

2.4. Datenschutz im Portal

Wenn Sie das Portal der GBFSE mbH besuchen, ist der Portal-User nicht anonym. Aufgrund des Log-In ist der GBFSE mbH die Identität des Users bekannt. Der GBFSE mbH sind sämtliche Informationen und Daten zugänglich, die der Portal-User im Vorfeld der GBFSE mbH bekannt gegeben hat.

Die GBFSE mbH wird Ihre Daten mit größter Sorgfalt behandeln und alle Vorsichtsmaßnahmen ergreifen, um sie vor Verlust, Missbrauch oder Änderungen unbefugter Dritter zu schützen.

2.5. Automatisierte Speicherung nicht personenbezogener Daten

Aufgrund der komplexen Anforderungen an das Portal der GBFSE mbH und der technischen Umsetzung werden der GBFSE mbH sämtliche Bewegungen und Eingaben des Portal-Users nachvollziehbar.

2.6. Teilnehmer-Kennung, Passwort

Die Teilnehmer-Kennung für das Portal wird ausschließlich von der GBFSE mbH verwaltet. Nach der Ersten Registrierung seitens des User, wird dieser dann durch die GBFSE mbH freigeschaltet. Die Bezeichnung der Server-Kennung obliegt alleine der GBFSE mbH. Die Server-Kennung kann von uns jederzeit geändert werden.

Es liegt alleine am User, seine Teilnehmer-Kennung und sein Passwort entsprechend gut zu verwahren und gegen unbefugte Ingebrauchnahme durch Dritte zu schützen. Der User haftet, sowohl der GBFSE mbH als auch Dritten gegenüber, alleine für alle im Zuge seiner Teilnehmerkennung abgewickelten Vorgänge. Ungeachtet seiner alleinigen Haftung ist der User verpflichtet, uns von jeder unberechtigten Verwendung seiner Teilnehmer-Kennung unverzüglich in Kenntnis zu setzen.

Eberswalde, im Juli 2014

GBFSE Gesellschaft für Bildung, Forschung,
Strategie und Entwicklung mbH

%d Bloggern gefällt das:
Erfahrungen & Bewertungen zu GBFSE mbH